Heiraten - Hochzeitsfeier

Ein herrlicher Garten, umsäumt von altem Baumbestand, aufmerksames Servicepersonal, das Ihre Gäste verwöhnt, kulinarische Köstlichkeiten,
serviert in unseren Stuben und im Saal - all das können wir Ihnen aus einer Hand anbieten.

Ob Kutsche oder Limousine, ob Rosen oder Tulpen, ob Gulasch oder Kaviar, ob Pianist, Bigband oder DJ - wir sorgen dafür,
dass Ihr schönster Tag ein unvergessliches Erlebnis wird.

Ist es nicht schön, nach Mitternacht endlich die High Heels auszuziehen und barfuß direkt in das Hochzeitszimmer laufen zu können?
Am nächsten Morgen wartet zum Ausklang ein reichhaltiges Frühstücksbuffet auf Sie und Ihre Gäste.
Besuchen Sie uns zu einer Besichtigung und einem Informationsgespräch.
Machen Sie sich ein persönliches Bild von uns und den Möglichkeiten, die Ihnen unser Haus bietet.


Der Saal

Der Saal

Unser Saal bietet den idealen Rahmen für Ihre Firmen- und Familienfeiern.
Der vorgelagerte und durch eine Trennwand abgeteilte Vorraum bietet sich für den Empfang Ihrer Gäste an.
Ob an runden - oder rechteckigen Tischen für jeweils acht bis zehn Personen, der Saal mit Bühne, Galerie und Tanzfläche bietet ideale Bedingungen für Hochzeits-, Geburtstags- und andere Feiern.

weiter ...


Tischschmuck

Tischschmuck

Eine florale Tischdekoration sollte stets so hoch sein, dass man sein Gegenüber noch ungehindert sehen kann ;-)


weiter ...


Das Hochzeitsbuffet

Das Hochzeitsbuffet

Da wir die fehlende Auswahlmöglichkeit bei Menüs und den Wegfall jeglicher, zeitlicher Flexibilität (bei KEINER Hochzeit klappt der Zeitplan!) als großen Nachteil empfinden, bieten wir unseren Gästen ausschließlich die Möglichkeit eines Buffets.

Bei einem Buffet haben Ihre Gäste die Auswahl aus verschiedenen Gerichten und sie können innerhalb von ca. zwei Stunden (solange steht das Buffet normalerweise) selbst entscheiden,
was sie wann und wieviel von den einzelnen Gerichten genießen.

Die befürchteten Schlangen am Buffet können Sie vermeiden, wenn Sie Ihre Gäste tischweise ans Buffet bitten.
Und noch ein Vorteil ist erwähnenswert: die Reste der angebotenen kalten Gerichte (Vorspeise und Käse),
bieten wir um Mitternacht noch einmal Ihren Gästen an.


Reste vom Buffet geben wir lt. unserer HACCP-Hygienerichtlinien grundsätzlich nicht mit nach Hause!

weiter ...


Getränke

Getränke

Unser Getränkesortiment ist sehr umfangreich und steht Ihnen und Ihren Gästen in vollem Umfang zur Auswahl,
allerdings macht es (z.B. beim Wein) durchaus Sinn, das Angebot einzuschränken. Wir empfehlen Ihnen, nicht mehr als drei oder vier unterschiedliche Weine auszuwählen, da Sie damit bereits eine relativ breite Geschmackspalette anbieten.

weiter ...


Musik

Musik

Alleinunterhalter, Band oder DJ?

Diese Entscheidung können wir Ihnen nicht abnehmen, aber wir geben Ihnen gerne Tipps, woran Sie denken sollten:

weiter ...


Hochzeitsnacht

Hochzeitsnacht

Die 1. Nacht "legal" zu zweit in einem Bett

Die Hochzeitsnacht verbringen Sie in einer Junior-Suite auf unsere Kosten, denn das ist unser Hochzeitsgeschenk!
Ihre Gäste haben die Möglichkeit in einem unserer Superiorzimmer die Nacht zu verbringen.

weiter ...


Fotoarbeiten

Fotoarbeiten

Neben seiner Profession als Gastgeber pflegt Hotelchef Christian Pöllmann seine Liebe für die Fotografie, die für ihn Ausgleich zur Hotellerie und Leidenschaft zugleich sind.

weiter ...


Termin

Termin

Den Termin für Ihre Veranstaltung selbst sollten Sie uns natürlich frühest möglich mitteilen!
Wir bitten Sie, mit uns 6 - 8 Wochen vor Ihrer Feier einen Termin für die Detailbesprechung zu vereinbaren.

weiter ...


Kosten/Bezahlung

Eine oft gestellte Frage ist: "was kostet eine Hochzeit bei Ihnen?"
und wir sind nicht selten versucht mit der Gegenfrage "was kostet ein Auto?" zu antworten.

weiter ...


Partner

Wir bauen auf zuverlässige, erfahrene Partner und empfehlen Ihnen diese hier gerne weiter:

weiter ...

Für sämtliche Feiern in unserem Haus gilt

 Musik bis 01:00 Uhr (dann Hintergrundlautstärke), letzte Bestellung 02:00 Uhr, definitives Veranstaltungsende 03:00 Uhr 

Zur Erklärung: Unsere Mitarbeiter dürfen (genauso wie SIE) gesetzlich geregelt maximal 10 Stunden am Tag arbeiten.
Da die konsequente Einhaltung seit diesem Jahr (wg. Mindestlohn) durch den Zoll kontrolliert wird und die Missachtung schmerzende Geldstrafen nach sich zieht, sind wir gezwungen, eine konkrete Uhrzeit für das Veranstaltungsende festzulegen!